Georg Pütz

Präzisionsmodellbau und Fahrbetrieb

02245 / 3074

KFZ - Motorenteile

Arbeiten an KFZ Motoren werden ausgeführt
Vorwiegend Änderungen zur Leistungssteigerung
Porsche Zylinderköpfe Planen und anderweitig bearbeiten

Porsche 911 Motorengehäuse Spritzbohrungen für Kolbenkühlung einbringen

Honda CX 500 Turbo
Zylinderkopf
Ventilsitze bearbeitet
Dichtfläche geplant
Hier ist der Planvorgang noch
nicht ganz abgeschlossen
Ventile an Anlageflächen
Kegel 45 Grad geschliffen

Verteileraufnahme für größeren Verteiler aufbohren
beim Porsche 911

Wir ändern die Aufnahmebohrungen für die Rippenzylinder
beim Motorengehäuse von 92 mm auf 97 mm Durchmesser
auf unserer Deckel FP 2 Werkzeugfräsmaschine
mittels Wohlhaupter Ausdrehkopf

Motorblock

Porsche 911

Hubraum
erweiterung

auf 97 mm
aufgebohrt

Zylindeköpfe der Porsche 911 Motore
Dichtflächen zwischen Rippenzylinder und Zylinderkopf, welche verzogen sind,
werden bei uns neu geplant und je Motor auf gleiche Höhe gebracht
Dabei nehmen wir nur die geringste erfordeliche Materialmenge ab,
um noch spätere Reparaturen zu ermöglichen

Planen der Dichtungsfläche
bis diese sauber ist

Zylinderkopf beim Planen mit Wohlhaupter Ausdrehkopf

Freifläche um den
geplanten Wert nachsetzen